Fard – 72, Songtext

Yeah, ah, Barsky

Wieso erwartet jeder von mir, dass ich locker bleibe?
Locker bleibe, vierzig Mille in der Joggingpeitsche
Deine Frau verbrät die Kohle auf der Shoppingmeile
Währenddessen suchst du Pussy neue Doppelreime (Eyy)
Trag’ ‘ne Föhnfrisur wie Hasselhoff
Mach’ auf nett, doch zieh’ dich ab so wie dein Labelboss
Mein Lеhrer quatschte von Pythagoras und Barbarossa
Ich erzähltе ihm von 2Pac und von Maradona (Wouh)
Ich war nie weg ich baute nur an mei’m Imperium
Ich bin ein OG, doch im Herzen bleib’ ich ewig jung (Peter Pan)
Du endest eines Tages wie der Dad von Yin Kalle
Völlig verwahrlost und besoffen in der Trinkhalle
Wer kann behaupten, dass die Scheiße hier ein Fehler war?
Wer ist verrückt wie ich und macht die ganze Knete klar? (Wer?)
Ich mein’, ich kam von Flohmarkt machen vor EDEKA
Zu circa zwei Million’n Euro Umsatz in jedem Jahr (Ja)
Rapper reden Schmutz, verbreiten ihre Lebenslüge
Aber drücken dann wie Pussys auf die Tränendrüse
Heul nicht rum, Gangsterrap-Ikone, BILDplus
Ich zieh’ euch Häschen aus dem Loch so wie ein Wildfuchs (Ah)
***** sieht frisiert aus wie ein Königspudel
Ein starker Rücken macht aus Ratten keinen Löwenrudel
Jeder greift zum Mic und macht mir ein’n auf böser Bube
Mit Königskette und ‘nem Abschluss von der Fröbelschule
Was für eine Scheiße, alle reden nur dasselbe
Es geht um Großfamilien und Coronaviren
Um Brot verdienen und um Monatsmieten
Eiskalte Fresse wie beim Pokerspielen
Keiner von uns hatte ‘nen reichen Onkel Phil
Aber keiner meiner Freunde hinterfragte Gottes Will’n (Hamdulillah)
Es ist, wie es ist, das Leben ist kein Rocky-Film
Und meinen Rachedurst könnt’ ich nicht einmal mit Vodka still’n
Aber scheiß’ drauf, Habibi, ich mach’ das Beste draus
Fick’ deine Mutter und hol’ dabei Knete raus
Meine Ex will mich tot und die Bull’n mich im Loch seh’n
Aber fick’ die Hurensöhne, ich lass’ mich nicht hopsnehm’n (Eh-eh)
Mache Euros (Ja), kauf’ mir Häuser (Ja)
Schwarze Haare, sexy Deutscher
Komm ma’ her, Babe, lass uns ficken
Dicker Arsch und geile Titten
Was für Beef? Ich bin selber ein Bandit
Machte Bela mit den Jungs wie die Eltern von Hadid (Ah)
Polier’ die neuen Lederschuhe nur mit Bienenwachs
Hundert Immobilien und das Auto hat ein Schiebedach (Habibi)
Pass mir den Joint, lass mich eine Runde träum’n
Bevor all die Hurensöhne Salz in meine Wunden streu’n
Du machst auf G mit ‘ner Gazi und ‘nem Winkelschleifer
Doch wenn es knallt, stehst du unter Strom wie Blitzableiter
Drohte damit, mir meine Zukunft zu verderben
Denn ich hatte nichts im Kopf, außer Fußballer zu werden (Messi)
Sie fragen mich: „Wie lang willst du die Jugend noch verderben?“
Keine Ahnung, doch ich weiß, du bist ein Hurensohn im Herzen (Staiger)
Mit Benz fahr’n, korrupt sein wie Jens Spahn
Im Block baut man mir jetzt ein Denkmal (Nice)
Denn ich schmeiß’ mit Geld aus dem Fenster (Wow)
Politik in Deutschland ist Gangster (Yes)
Rapper singen jetzt für Streaminghits zu Pop-Duetts
Spiel’n sich auf, als wär die Scheiße hier das Rockgeschäft
Lange her, dass ihr Pussys einmal Hip-Hop wart
Heute macht ihr euch zum Affen für die TikTok-Charts (Ihr Affen)
Macht auf reich, doch seid broke wie ein paar Kirchenmäuse (Alle ankomm’n)
Mach’ jedes Jahr frische Blüten so wie Birkenbäume
Wen willst du ficken? Geh und ruf mal deine vierzig Freunde
Mein Tombstone bricht dir Pussy deine Wirbelsäule
Ich bin verrückt, Habub, und schlag’ auch dich kaputt
In meiner Stadt wird Yung Hurn ins Gesicht gespuckt
Fahr’ die Rockstarschiene, bis ich ‘nen Oscar kriege
Komm’ in die Hölle weil ich Pussys, Cash und Wodka liebe
Fünfzehn Jahre Legacy, fick’ jeden Partyking
Wenn du mich siehst, sag: „Salam aleykum, abicim“
Zeig etwas Respekt, wenn ich vorbeikomm’
F-A-R-D, as-salamu alaikum

Рекомендуем:  Юрий Антонов - Нет тебя прекрасней
Поделиться с друзьями
MP3LYRICS
Добавить комментарий